Datenschutzerklärung – Customer Relationship Management (CRM)

Briefe mit Produktinformationen

Wenn wir Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen informieren, versuchen wir,  so wenig personenbezogene Daten wie möglich zu verwenden. Das heißt, wir verwenden bei Produktinformationen per Post keine personenbezogenen Daten.

Wir wissen, dass direkt adressierte Sendungen eine höhere Erfolgsquote haben, geöffnet oder gar beantwortet zu werden. Gleichwohl verwenden wir grundsätzlich nur die allgemeinen Unternehmensdaten, die über die Kontaktseite Ihres Unternehmens im Internet auffindbar sind.

Customer Relationship Management (CRM)

Wenn wir bereits mit Ihnen in Kontakt standen, dann schreiben wir Sie auch direkt an. Wir verarbeiten also Ihren Namen und Ihre beruflichen Kontaktdaten.

Dazu verwenden wir ein Kundenmanagement-System (CRM). Wir nutzen das Centralstation CRM (https://centralstationcrm.de), in dem auch diese Daten für uns gespeichert werden.  Sie können deren Datenschutzerklärung  unter https://centralstationcrm.de/datenschutz abrufen.

In diesem CRM verarbeiten wir dann auch die Kommunikation zwischen Ihnen und uns (Kommunikationsdaten).

Diese Kontakt- und Kommunikationsdaten bewahren wir solange auf, wie wir mit Ihnen in Kontakt stehen. Ist die Kommunikation inaktiv für einen längeren Zeitraum, löschen wir sie ebenfalls.

Und: natürlich löschen wir Ihre Kontakt- und Kommunikationsdaten, wenn Sie uns dazu auffordern. Nur in Ausnahmefällen, z.B. zur Verteidigung gegen oder zur Durchsetzung von Rechtsansprüchen sowie bei begründetem Betrugsverdacht bewahren wir die Daten nach einer erneuten Abwägung ggf. weiter für diese Zwecke auf.

Die Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse an der wirksamen Bewerbung unseres Angebots. Hiergegen haben wir Ihre Interessen abgewogen – und deshalb entschieden, personenbezogene Kontaktdaten grundsätzlich nicht zu verarbeiten, sondern erst, wenn Sie mit uns in Kontakt traten.

Auf unserer allgemeinen Datenschutzseite erfahren Sie, wie Sie mit uns Kontakt aufnehmen können und welche Rechte Sie haben.

Abmeldung / Widerspruch

Wenn Sie keine Nachrichten mehr von uns erhalten möchten, teilen Sie uns dies bitte an die nebenstehenden Kontaktmöglichkeiten mit.

Email: datenschutz@privacy-solutions
Brief: Privacy Solutions GmbH, Wallensteinstr. 117 a, D-30459 Hannover